D1-Junioren gewinnen Lokalderby

Von Beginn an war klar, wer das Spiel gewinnen wird. Die Sportfreunde spielten nur auf ein Tor, TUS stand nur hinten drin.
In der ersten Halbzeit verhinderten mehrere Pfosten- und Lattentreffer ein noch eindeutigeres Ergebnis. So stand es "nur" 2:0 für die Sportfrende. Nach der Pause brachen dann alle Dämme. Mit 6 Toren legte die Mannschaft nach und belohnte sich für ihr gutes Spiel.
Das Endergebnis von 8:0 geht sicher in Ordnung, hätte aber auch noch höher ausfallen können.

Zurück