Wir sind Fußball - Mach bei uns mit!

Du hast Spaß am Fußball? Du magst das Mannschaftsleben, den Teamgeist? In Dir steckt ein Talent?

Dann komm bei uns vorbei. Auch "Tussis" sind gefragt!

 

Zur Anmeldung

Willkommen bei den Sportfreunden Gerresheim e.V.

Willkommen beim geilsten Club der Welt ! „Wie bitte“ ? höre ich jetzt alle Besucher dieser Internetseite sagen, wer oder was ist denn Sportfreunde Gerresheim? Meine Antwort: Erstens sind Sie gerade freiwillig auf diese Website gegangen und zweitens wollen Sie doch jetzt weiterlesen und herausfinden, was es mit den Sportfreunden auf sich hat.

Mehr über uns

Termine 2017 / Fußballcamps in den Oster- und Sommerferien

Auch dieses Jahr richten die Sportfreunde wieder ihre traditionellen Fußballcamps aus.

Notiert euch bitte schon mal die Termine:

Osterferien: Frank Peters Fußballcamp in der zweiten Osterwoche (18.04.-21.04.)

Sommerferien: WAZ Fußballcamp mit der Fußballschule Grenzland (15.08.-18.08.)

Flyer und Anmeldungen entnehmt ihr der Homepage weiter unten !

Weitere Termine 2017:

22.04.  Großer Frühjahrsputz (mit Einweihung der neuen Theke)

25.05.  Vatertagsturnier (das größte in Gerresheim !): Anmeldung unter dominik.kraus@sportfreunde-gerresheim.de

03./04.06. großes internationales U11 Pfingstturnier mit Man City, Juve und uns :))

Turniere (vorbehaltlich Verschiebungen wg Tour):

Anmeldung unter: turniere@sportfreunde-gerresheim.de

01. - 02.07. Juniorinnen plus Bam/F Jugend

05.07. C Jugend, 06.07. A Jugend, 07.07. B Jugend, 08.07. E Jugend, 09.07. D Jugend

 

Letzte News

E1 Junioren belohnen sich nach toller Aufholjagd

Letztes Wochenende wurden Schneemänner gebaut, jetzt wieder Fußball gespielt. Wer hätte noch einen Cent auf die U11 der Sportfreunde gesetzt, nachdem sie Mitte der zweiten Halbzeit beim Tabellenführer Tusa 06 schon mit 2-5 hinten lag? Dabei ging es so gut los. Tom hatte auf Vorarbeit von Anton die Gerresheimer mit 1-0 in Führung gebracht und auch der zwischenzeitliche Ausgleich konnte die E1 nicht beeindrucken, denn wieder war es Tom, der Torjäger vom Dienst, der auf 2-1 erhöhte. Doch die Jungs aus Flehe zeigten warum sie auch in dieser Gruppe 2 spielen. Sie stellten das Ergebnis auf 3-2 zur Pause. „Kein Grund warum wir das Spiel nicht noch gewinnen können“, hieß es von der Trainerbank. „Wir sind es ja langsam gewöhnt mal wieder gegen starke Gegner zu spielen und haben am ersten Spieltag gegen Tiefenbroich auch mit 0-1 hinten gelegen.“ Dieses Mal kam es aber anders nach der Pause, die Gastgeber begannen furios und kauften den Sportfreunden den Schneid ab. Als es dann 5-2 für Tusa stand, schien die Entscheidung gefallen zu sein. Aber jetzt zeigten die Gerresheimer Moral und gaben nochmal Gas. Joshua traf zum 3-5 und der gerade eingewechselte Fahim dann sogar zum 4-5. Jetzt kannte das Spiel nur noch eine Richtung, denn die Sportfreunde setzten Tusa jetzt stark unter Druck. Joshua traf per Traumtor zum 5-5 und in der letzten Minute rettete der Torhüter der Jungs aus Flehe sehenswert seiner Mannschaft wenigstens den einen Punkt, als er einen scharfen Schuss von Stanley parierte. Dann war Schluss und ein sehenswertes, gutes U11 Spiel endete verdient mit 5-5. Die Sportfreunde bleiben ungeschlagen, sind aber auch noch ohne Sieg. Wir sind gespannt, ob es im nächsten Spiel dann endlich mit dem 3er klappt. Für Gerresheim spielten heute Jaden, Alexandros, Oskar, Fahim, Joshua, Stanley, Justus, Tom, Anton und Emil.

Weiterlesen …

C-Juniorinnen - Leistungsklasse

Durch eine gute, konstante Leistung 2016 in der Kreisklasse, konnten sich die Mädels der Sportfreunde in der Vorrunde für die Leistungsklasse Gruppe 1 qualifizieren. Mit teilnehmenden Mannschaften wie Mönchengladbach, Wuppertal, Essen oder Schönnebeck sicher eine große Herausforderung. Aber Trainer Naim Jasari so wie die Mädels waren sich sicher, diese weiten Wege auf sich zu nehmen und sich der schwierigen Aufgabe zu stellen. Mit Heimrecht und der Umstellung auf große Tore wurde am 04. Februar 2017 der Kampf um den Klassenerhalt aufgenommen. Erster Gegner hierbei war BW Concordia Viersen. Bei anfänglichen Schwierigkeiten und der Umstellung auf die großen Tore führten die Mädels zur Halbzeit verdient mit 3:2 Toren. Nach der Halbzeit drehten die Mädels der Sportfreunde richtig auf. Drei weitere Tore so wie ein Gegentor sicherten den hochverdienten 6:3 Sieg. Bei konsequenterer Ausnutzung der Torgelegenheiten wäre auch ein höherer Sieg nicht unverdient gewesen. Nach dieser Leistung kann man guter Hoffnung nach vorne schauen.

Weiterlesen …

G-Junioren in bestechender Frühform

Die Bambini-Mannschaft der Sportfreunde Gerresheim weist zu Beginn der Rückrunde eine beeindruckende Bilanz auf: In zwei bereits absolvierten Begegnungen erzielten sie stolze 35 Treffer. Demgegenüber steht nur ein Gegentreffer zu Buche.....

Der erste Gegner nach der Rückrunde hieß TuS Gerresheim, die von den Jüngsten der Sportfreunde in einem Vorbereitungsspiel mit 12:1 auf fremdem Platz besiegt wurden. Das erste Pflichtspiel, ebenfalls auswärts, gewann man unerwartet hoch mit 23:0 bei der 1. Düsseldorfer Fußballschule. Schon früh in beiden Spielen schossen die Youngster eine beruhigende Führung heraus, die sie aber nicht verwalteten, sondern durch schönes Angriffsspiel stetig ausbauten. Besonders hervorzuheben war die Ausgeglichenheit innerhalb der Mannschaft. Ein Beleg dafür war die Tatsache, dass sich nahezu alle Spieler in die Torschützenliste eintrugen.

In der Heimpremiere in diesem Jahr erwartet man dann erneut den TuS Gerresheim. In diesem Spiel gilt es, den hervorragenden Eindruck der ersten beiden Spiele zu bestätigen. Bevor es jedoch zum Lokalderby kommt, steht für die G-Jugend noch ein besonderes Highlight auf dem Programm: Beim Spiel der Fortuna gegen den 1. FC Kaiserslautern am Freitag werden sie eines der beiden Profiteams auf das Feld eskortieren.

Weiterlesen …

Unsere A Jugend mit einem großen Ziel

Sommerfußball Camp

Deitenbach - es sind noch Plätze frei !!

Seit 1953 führt der FVN in Deitenbach an der Aggertalsperre in den Sommerferien drei Ferienfreizeiten für Kinder zwischen 8 und 15 Jahren durch. Seit 1997 (20 Jahren) fährt Sportfreunde Gerresheim in den Sommerferien nach Deitenbach.

Die einzelnen Lagerperioden dauern jeweils 13 Tage. Termine 2017:
1. Lager: 15.07.-27.07.2017 (unser Lager)
2. Lager: 29.07.-10.08.2017
3. Lager: 12.08.-24.08.2017

Wo liegt das Ferienlager ?
Das Freizeitlager Deitenbach liegt im idyllischen Oberbergischen Land zwischen Genkel- und Aggertalsperre. Das Gelände ist umgeben von herrlichen Wäldern und bietet genügend Freiraum für Sport, Spiel und Freizeit.

Was erwartet die Teilnehmer ?
Das Freizeitlager ist freizeitpädagogisch orientiert und kein Trainingslager. Es wird nicht nur Fußball gespielt, sondern es stehen viele gemeinsame Unternehmungen für Jungen und Mädchen auf dem Programm z.B.: Schlag den Betreuer, Deitenbachs-Next-Topmodel, Nachtwanderung, Besuch der Karl May Festspiele in Elspe, Besuch des Freizeitparks Fort Fun, Lagerolympiade, Stockwurstgrillen, Spaßbad Gumbala, Freibad Bergneustadt oder das Freibad an der Aggertalsperre, Lagermeisterschaften u.v.m.

Gruppe ?
6 Kinder und eine Begleitperson bilden eine Gruppe. Als Begleitpersonen kommen Elternteile, Trainer, Betreuer oder sonstige geeignete Personen in Frage.

Wer betreut die Kinder von Sportfreunde Gerresheim ?
Matthias Koch (Trainer unserer D.-Jugend, Mitglied im Jugendausschuss)
Tanja Koch (Betreuerin der „Mädchenhütte“)
Daniela Huppertz (8. Teilnahme als Betreuerin)
Nils Hast (5. Teilnahme als Betreuer)
Justin Hoppen (2. Teilnahme als Betreuer)
Wolfgang Huppertz (tätig in der Lagerleitung)
Anja Zierau (zuständig für die Verpflegung der Kinder)
Jürgen Löppenberg (seit 20 Jahren dabei – Mitglied der Lagerleitung)

Wie hoch sind die Teilnehmerkosten ?
Die Gebühr für die Teilnahme am Lager beträgt für jedes Kind EUR 190. (einschl. Unterkunft, Verpflegung und Besuch der Karl-May-Festspiele in Elspe). Für die Begleitperson, die mit den Kindern im Haus schläft und für eine Frau, die im Lager mithilft, sind Unterkunft und Verpflegung frei. Der Kostenbeitrag für den Besuch der Karl-May-Festspiele in Elspe beträgt € 30,00 für die Begleitpersonen.

An- und Abreise ?
Für die An- und Abreise sind die Gruppen selber verantwortlich.

Die Begleiter haben die Möglichkeit für die Teilnahme Sonderurlaub zu beantragen. Entsprechende Formulare sind direkt beim FVN erhältlich.

Ansprechpartner – Anmeldung -- weitere Infos: Matthias Koch
Tel. 0211 2801552 oder 0163 2801553
E-Mail: matthias.koch@sportfreunde-gerresheim.de

Insgesamt kann Sportfreunde Gerresheim 30 Kinder die Teilnahme an der Ferienfreizeit ermöglichen – es stehen nur noch wenige Plätze zur Verfügung. Eine Mitgliedschaft bei Sportfreunde Gerresheim ist für die Teilnahme nicht erforderlich !